1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Verlust in der Mercedes-Gruppe - Rekordgewinn bei Nutzfahrzeugen

Die Mercedes Car Group hat erstmals seit ihrer Gründung rote Zahlen geschrieben. Wie der Autokonzern DaimlerChrysler am Donnerstag berichtete, gab es wegen der hohen Kosten für die smart-Sanierung und für den Personalabbau einen Verlust von 505 Millionen Euro. Das einstige Sorgenkind Chrysler konnte dagegen den operativen Gewinn von 1,4 Milliarden Euro auf 1,5 Milliarden Euro steigern. Mit rund zwei Milliarden Euro schaffte die Nutzfahrzeugsparte einen Rekordgewinn.

  • Datum 16.02.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7zzN
  • Datum 16.02.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7zzN