1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

USA

Verletzte bei Unfall auf Flughafen-Rollbahn

Schrecksekunde auf dem internationalen Flughafen von Los Angeles. Die Boeing 737 war gerade gelandet, als die Maschine auf dem Rollfeld mit einem Versorgungsfahrzeug kollidierte.

USA Los Angeles Flughafen - Flugzeug kollidierte mit LKW
(picture-alliance/AP Photo/D. Dovarganes)

Der Wagen (dunkel, Bildmitte) liegt umgestürzt vor dem Flugzeug auf der Seite

Beim Zusammenstoß eines Passagierjets mit einem Servicefahrzeug auf dem internationalen Flughafen in Los Angeles sind acht Menschen verletzt worden, zwei von ihnen schwer. Der Zwischenfall ereignete sich auf der Rollbahn kurz nach der Landung der Aeromexico-Maschine, die aus Mexiko-Stadt gekommen sei, berichteten US-Medien. Die Verletzten waren allesamt Insassen des Fahrzeugs, die 146 Insassen der Boeing 737 kamen mit dem Schrecken davon. Durch die Wucht des Zusammenpralls wurde der Truck umgeworfen, die Tragfläche des Flugzeugs wurde beschädigt.

Ursache noch unbekannt

Flughafen-Sprecher Rob Pedregon zeigte sich erleichtert über den vergleichsweise glimpflichen Ausgang. Der Betrieb des Flughafens habe ganz normal fortgesetzt werden können. Wie der Unfall passieren konnte, ist noch nicht bekannt.

ml/qu (dpa, ape)