1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Verflossene Steuergelder

Das 1999 von der Bundesregierung gestartete Jugendsofortprogramm - Jump - für arbeitslose Jugendliche erweist sich offenbar als Flop. Von 27 000 Teilnehmern hätten rund 60 Prozent ihre außerbetriebliche Ausbildung im Rahmen von Jump vorzeitig abgebrochen, berichtet die «Bild»-Zeitung unter Berufung auf den bisher unveröffentlichen Berufsbildungsbericht der Bundesregierung. Nur acht Prozent der Teilnehmer fanden danach im Anschluss an das Programm einen regulären Arbeitsplatz.

  • Datum 12.02.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4fZk
  • Datum 12.02.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4fZk