1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Verdi gründet deutsch-amerikanische Telekom-Gewerkschaft

Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi übt bei der Deutschen Telekom den Schulterschluss mit der US-Gewerkschaft CWA. Die Arbeitnehmervertreter schlossen am Mittwoch ein transatlantisches Bündnis, unter dem die deutsche Gewerkschaft bei der Konzernführung in Bonn auch für die Mitarbeiter der US-Tochter T-Mobile eintreten soll. Ziel der beispiellosen Vereinbarung sei es, die Deutsche Telekom dazu zu bringen, diese Interessenvertretung zu erlauben, teilte die US-Gewerkschaft mit. Das Bündnis wird demnach unter dem Namen TUnion firmieren. In einer Erklärung von T-Mobile hieß es in der Nacht zum Donnerstag, das Unternehmen biete eine arbeitnehmerfreundliche Arbeitsatmosphäre. Die Angestellten hätten mehrfach Vorstöße der CWA abgelehnt.