1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Verbrauchervertauen in den USA auf Rekordtief

Die Finanzkrise, verschlechterte Arbeitsmarktlage und Kursabstürze an den Börsen haben das US-Verbrauchervertrauen auf ein Rekordtief katapultiert. Der entsprechende Index sank im Oktober auf 38 Punkte - den niedrigsten Stand seit 1967, als die monatlichen «Messungen» der Verbraucherzuversicht eingeführt wurden. Das teilte das private Forschungsinstitut Conference Board am Dienstag in New York mit. Danach fiel der Index deutlich stärker als erwartet: Experten waren von 52 Punkten im Oktober ausgegangen, nachdem der Wert im August nach revidierten Berechnungen 61,4 Punkte betragen hatte. Die Talfahrt im Oktober war die drittsteilste seit Beginn der monatlichen Statistiken. Nur zweimal in den siebziger Jahren war es im Zuge der Ölkrise noch stärker bergab gegangen.