1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Verbraucherschützer fordern schnelle Gas-Rückzahlungen

Der Verbraucherzentrale Bundesverband hat die Gasversorger, die ihren Kunden Geld erstatten müssen, zu schnellen Rückzahlungen aufgefordert. Energieexperte Holger Krawinkel forderte laut «Bild»-Zeitung, das Geld müsse «sofort bei der nächsten Abschlagszahlung» erstattet werden. Die Konzerne müssten schnell handeln. Denn alles andere wäre ein zinsloses Darlehen für die Energiekonzerne, sagte Krawinkel. Insgesamt 29 führende Gasversorger, darunter die Marktführer E.ON und RWE, verpflichteten sich unter dem Druck des Bundeskartellamtes, ihren Kunden für die Jahre 2007 und 2008 rund 127 Millionen Euro zurückzuerstatten. Profitieren wird etwa jeder dritte Gasverbraucher in Deutschland, insgesamt rund 3,3 Millionen Bundesbürger. Die Erstattung soll durchschnittlich zwischen 50 bis 55 Euro liegen.