1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Verbraucherinsolvenzen steigen

Immer mehr Bundesbürger verschulden sich: Auch zu Jahresbeginn 2006 ist die Zahl der Verbraucherinsolvenzen nach Angaben des Statistischen Bundesamtes stark gestiegen. Im Januar stieg die Zahl zahlungsunfähiger Verbraucher um 55,5 Prozent auf 7.028, wie die Statistiker am Freitag in Wiesbaden mitteilten. Zugleich sank die Zahl der Unternehmensinsolvenzen im Januar 2006 um 8,4 Prozent auf 2.588.
  • Datum 07.04.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8Eg4
  • Datum 07.04.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8Eg4