1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Verband fordert Steuersenkung bei Mineralwasser

Der Verband Deutscher Mineralbrunnen hat die Bundesregierung aufgefordert, die Mehrwertsteuer für Mineralwasser auf sieben Prozent und damit auf denselben Steuersatz wie für Kaffee, Tee und andere Grundnahrungsmittel zu senken. Mit einer solchen Entscheidung würde sie veränderten Ernährungsverhalten Rechnung tragen, erklärte der Verband am Freitag in Bonn. Bei der Steuereinführung vor fast 40 Jahren habe der Pro-Kopf-Verbrauch bei Mineralwasser zwölf Liter im Jahr betragen. Heute seien es 127 Liter.

  • Datum 17.03.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/87vb
  • Datum 17.03.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/87vb