1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Verbände laufen gegen Spekulationssteuer Sturm

Große Wirtschafts-, Banken- und Aktionärsverbände haben an die Bundesregierung appelliert, auf die geplante Besteuerung von Spekulationsgewinnen zu verzichten. Das Vorhaben gefährde die Konjunktur, den Arbeitsmarkt und somit auch den Finanzplatz Deutschland, betonten sie in einer gemeinsamen Erklärung. Wie das 'Handelsblatt' unter Berufung auf das Finanzministerium berichtet, sollen erst vom 21. Februar an alle Kursgewinne aus Wertpapiergeschäften besteuert werden. Bislang sind diese steuerfrei, wenn die Papiere länger als ein Jahr gehalten werden.

  • Datum 05.11.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2o9W
  • Datum 05.11.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2o9W