1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Verbände-Fusion offen

Der Bundesverband der deutschen Industrie (BDI) hält einen Zusammenschluss mit der Bundesvereinigung Deutscher Arbeitgeberverbände (BDA) für wenig wahrscheinlich. "Es gibt einige Mitglieder, die Vorbehalte haben. Das kann ich nachvollziehen", sagte BDI-Präsident Jürgen Thumann den "Stuttgarter Nachrichten". Wenn gute Arbeit geleistet werde, könnten die Vorbehalte im Laufe der Jahre "vielleicht abgebaut" werden, sagte der BDI-Chef. In der Klimadiskussion weist Thumann Vorwürfe zurück, die deutsche Industrie habe sich nicht rechtzeitig auf die Klimaproblematik eingestellt. "Die deutsche Wirtschaft hat nichts verschlafen, vielmehr hat der Umweltminister es verschlafen, sich sachkundig zu machen", sagte Thumann weiter. Vielmehr sei die deutsche Industrie "mit riesigem Abstand Weltmarktführer in Umwelttechnologien".

  • Datum 23.03.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/A8kg
  • Datum 23.03.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/A8kg