1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Veräterrische Beule in der Hose

Eine kapitale Beule in der Hose ist einem Pillendieb in einem Krankenhaus in Herne zum Verhängnis geworden. Der Mann hatte eine Flasche mit Beruhigungsmitteln aus einem Schwesternzimmer gestohlen und im Hosenschlitz gebunkert. Weil er beobachtet wurde, kam die Polizei ins Spiel. Die übliche Durchsuchung der Kleidung blieb ohne Erfolg. Doch dann fiel den Beamten die übergroße Beule auf. Die Nachschau brachte die Pillenflasche ans Tageslicht, berichtete am Montag (18.11.02) die Bochumer Polizei.

  • Datum 18.11.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2qKQ
  • Datum 18.11.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2qKQ