1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

VDI beklagt Ingenieurmangel

Trotz hoher Arbeitslosigkeit fehlen laut Ingenieursverband zunehmend technische Fachkräfte. In Deutschland würden jedes Jahr 20.000 Ingenieure zu wenig ausgebildet, sagte der Direktor des Vereins Deutscher Ingenieure (VDI), Willi Fuchs, am Montag auf der Hannover Messe. Obwohl es gegenwärtig in Deutschland 64.000 arbeitslose Ingenieure gebe, würden bis zum Jahr 2005 rund 100.000 Berufsanfänger fehlen. Man könne daher nur Abiturienten nur raten, ein Ingenieurstudium aufzunehmen.

  • Datum 07.04.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3TCW
  • Datum 07.04.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3TCW