USA und EU-Staaten weisen russische Diplomaten aus | Alle multimedialen Inhalte der Deutschen Welle | DW | 26.03.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

USA und EU-Staaten weisen russische Diplomaten aus

Die USA, Deutschland, sowie 14 weitere EU-Länder haben in einer bislang beispiellosen Gemeinschaftsaktion mehr als 100 russische Diplomaten ausgewiesen. Die Länder sehen Moskau hinter dem Giftanschlag auf den Ex-Doppelagenten Skripal in Großbritannien. Russland droht mit Gegenmaßnahmen.

Video ansehen 01:46
Jetzt live
01:46 Min.