USA legen sich mit Ratingagentur an | Alle multimedialen Inhalte der Deutschen Welle | DW | 05.02.2013
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

USA legen sich mit Ratingagentur an

Zum ersten Mal geht die US-Regierung gegen eine der einflussreichen Rating-Agenturen vor. Sie verklagte Standard & Poors vor einem Gericht in Los Angeles. Wie die anderen Agenturen auch hatte Standard & Poors zahlreiche US-Hypothekenpapiere mit sehr guten Bonitätsnoten versehen. Investoren griffen zu. Als die Krise ausbrach, verloren hochgelobte Papiere schlagartig an Wert.

Video ansehen 01:19