1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

US-Wirtschaft erholt sich

Die Wirtschaft der USA befindet sich nach Einschätzung von Finanzminister John Snow in einer unsicheren Erholungsphase und bleibt beim Wachstum weit unter ihren Möglichkeiten. Die US-Wirtschaft befinde sich zwar in einer Phase der Erholung, diese verlaufe aber langsam und unsicher, sagte Snow am Montag auf einer Latein-Amerika-Konferenz in Washington. Er wies zudem darauf hin, dass die Arbeitslosenquote steige und das Vertrauen in die Wirtschaft nicht so groß sei, wie es sein solle. Snow sagte weiter, auch andere Staaten der sieben führenden Industrienationen (G7) verzeichneten ein zu langsames Wachstum. Er forderte diese auf, ihre Anstrengungen für eine Belebung der Wirtschaft zu verstärken.

  • Datum 29.04.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3aJD
  • Datum 29.04.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3aJD