1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

US-Verbrauchervertrauen erholt sich stark

Die US-Verbraucher haben wieder mehr Vertrauen in die wirtschaftliche Entwicklung ihres Landes. Die Zuversicht hat sich so stark verbessert wie seit sechs Jahren nicht mehr. Der Verbraucher-Index stieg auf 54,9 von revidiert 40,8 Zählern im April, teilte das Forschungsinstitut Conference Board mit. Damit erreicht das Barometer seinen höchsten Stand seit acht Monaten. Analysten hatten im Schnitt mit einem Anstieg auf lediglich 42,0 Punkte gerechnet. Vor allem die ersten Anzeichen für eine Entspannung am Arbeitsmarkt beflügelten die Stimmung. So gaben weniger US-Bürger an, dass es schwierig sei, einen neuen Job zu erhalten.