1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

US-Verbraucher wenig zuversichtlich

Kriegssorgen und steigende Ölpreise haben die Zuversicht der US-Verbraucher im Februar auf den niedrigsten Stand seit neuneinhalb Jahren gedrückt. Der Index brach von 78,8 Punkten im Januar auf 64 Punkte ein, teilte das Conference Board, ein Forschungsinstitut der Privatwirtschaft, am Dienstag in New York mit. Der private Konsum ist mit Abstand die wichtigste Säule der US-Konjunktur. Der Einbruch war mit einer Ausnahme nach dem Terroranschlägen vom 11. September so groß wie seit April 1980 nicht mehr.

  • Datum 25.02.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3Igd
  • Datum 25.02.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3Igd