1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

US-Supermarktkette rationiert Reis

Die Supermarktkette Sam's Club in Miami beschränkt ab sofort den Verkauf von Reis in großen Mengen. Kunden dürfen nur noch höchstens vier Säcke zu je neun Kilo Langkornreis auf einmal kaufen, teilte das Tochterunternehmen von Wal-Mart mit. Sam's Club habe natürlich genug Reis für jeden Kunden, versicherte die Firma. Dennoch werde der Verkauf großer Säcke "als Vorsichtsmaßnahme" beschränkt. Die "begrenzte" Rationierung solle sicherstellen, dass alle Kunden genügend Reis kaufen könnten. Reis in anderen Verpackungsmengen dürfen die Kunden nach wie vor so viel kaufen wie sie wollen. Der Preis für Reis ist aufgrund hoher Nachfrage auf einem Rekordhoch.