1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

US-russischer Vorstoß prallt an Assad ab

Die erste Reise des neuen US-Außenministers Kerry nach Russland hat ein Hoffnungssignal gebracht: Beide Länder wollen gemeinsam eine neue Initiative zur Lösung des Syrien-Konflikts starten. Sie schlagen eine internationale Konferenz vor, an der sowohl Vertreter des Regimes Assad als auch der Rebellen teilnehmen sollen. Assad reagierte aber ablehnend auf den Vorstoß.

Video ansehen 01:31