1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

US-russischer Vorstoß lässt Assad kalt

Die erste Reise des neuen US-Außenministers Kerry nach Russland hat ein Hoffnungssignal gebracht: Beide Länder wollen gemeinsam eine neue Initiative zur Lösung des Syrien-Konflikts starten. Sie schlagen eine internationale Konferenz vor, an der sowohl Vertreter des Regimes Assad als auch der Rebellen teilnehmen sollen. Assad reagierte bisher nicht.

Video ansehen 01:36