1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

US-Regierung will offenbar zweites Rettungspaket auflegen

In einem neuen Schritt im Kampf gegen die Finanzkrise plant die US-Regierung offenbar staatliche Beteiligungen an Banken im Umfang von 250 Milliarden Dollar (rund 185 Milliarden Euro). Das Finanzministerium wolle noch am Dienstag den Kauf von Anteilen an mehreren Großbanken bekanntgeben, sagten zwei mit den Plänen vertraute Personen. Zu den Instituten zählten die Bank of America, Citigroup, Wells Fargo, JPMorgan Chase, Goldman Sachs, Morgan Stanley und die Bank of New York Mellon Corp. Medienberichten zufolge sollen auch Merrill Lynch und State Street Corp Finanzspritzen erhalten.