1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

US-Notenbank bleibt auf expansivem Kurs

Die US-Notenbank Fed traut dem Aufschwung noch nicht über den Weg und greift der Wirtschaft weiter kräftig unter die Arme: Die Zentralbanker um Fed-Gouverneur Ben Bernanke beschlossen am Mittwoch, die im Herbst begonnenen Staatsanleihenkäufe im Volumen von 600 Milliarden Dollar fortzusetzen. Zugleich wurde der Leitzins in einer Spanne von null bis 0,25 Prozent belassen. Angesichts der konjunkturellen Rahmenbedingungen wollen die Notenbanker den Schlüsselzins noch "geraume Zeit" außergewöhnlich niedrig halten. Die wirtschaftliche Erholung setze sich zwar fort, hieß es. Doch sei das konjunkturelle Tempo nicht hoch genug, um eine "deutliche Besserung" am Arbeitsmarkt bewirken zu können.