1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

US-Konjunktur legt im 4. Quartal 2006 zu

Die US-Konjunktur gewinnt wieder an Fahrt. Das Bruttoinlandsprodukt wuchs im vierten Quartal 2006 mit einer hochgerechneten Jahresrate von 3,5 Prozent, wie das Handelsministerium am Mittwoch in Washington mitteilte. Ökonomen hatten etwa 3 Prozent erwartet. Im Vorquartal betrug der Zuwachs 2,0 Prozent. Für das Gesamtjahr 2006 ergibt sich ein Plus von 3,4 Prozent, nachdem die US-Wirtschaft im Jahr zuvor um 3,2 Prozent gewachsen war.

  • Datum 31.01.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9mwP
  • Datum 31.01.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9mwP