1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

US-Kartellbehörde genehmigt Linde die BOC-Übernahme

Die US-Kartellbehörde FTC hat die 15-Milliarden-Euro-Übernahme von BOC durch den Technologiekonzern Linde genehmigt. Wie Linde mitteilte, sind mit der Genehmigung aber bestimmte Verkäufe verbunden. Damit sollten «den Bedenken der FTC im Bereich Luftgase und im Großhandelsgeschäft mit Flüssig-Helium Rechnung getragen» werden. Konkret habe Linde zugesagt, acht Luftzerlegungsanlagen in den USA zu verkaufen. Zusammen mit anderen Veräußerungen entspreche dies einem Umsatzvolumen von rund 180 Millionen Euro.

  • Datum 18.07.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8pFI
  • Datum 18.07.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8pFI