1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

US-Fluglinien kürzen weiter

Wegen des anhaltend hohen Ölpreises wollen die US-Fluglinien Delta und American Airlines ihre Inlandsflüge einschränken. Delta kündigte am Mittwoch an, die Kapazitäten auf Flügen innerhalb der USA im zweiten Halbjahr 2008 um 13 Prozent zu reduzieren. Der Mutterkonzern AMR der weltgrößte Fluglinie American Airlines gab eine Verringerung auf den Hauptstrecken um elf bis zwölf Prozent ab dem vierten Quartal bekannt. Das Unternehmen wolle in den kommenden zwei Jahren aber weiterhin 70 sparsamere Boeing 737-800 Modelle in Betrieb nehmen, hieß es.