1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

US-Finanzminister: Strauss-Kahn guter Kandidat für IWF-Posten

Die USA haben sich positiv über den Franzosen Dominique Strauss-Kahn als möglichen neuen Chef des Internationalen Währungsfonds (IWF) geäußert. Strauss-Kahn sei ein guter Kandidat für den Posten, sagte US-Finanzminister Henry Paulson am Donnerstag nach einem rund 30-minütigen Treffen mit dem französischen Sozialisten. Paulson äußerte sich damit erstmals vor der Presse konkret zu dem Wunschkandidaten der Europäischen Union (EU). Bislang wurde der Chefposten beim IWF traditionell an einen Europäer vergeben, dafür stellen die USA den Weltbank-Chef. Der bisherige IWF-Chef, Rodrigo Rato, hat seinen Rücktritt für Oktober angekündigt.