1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

US-Finanzminister erwartet robusten Aufschwung

Die US-Wirtschaft hat nach den Worten von Finanzminister John Snow eine nachhaltige Erholung begonnen. Dies werde auch zu einem Wachstum bei der Beschäftigung führen, sagte Snow am Montag in einem Reuters-Interview. Die Zeichen für eine Erholung stünden gut und die Grundlagen der Wirtschaft sähen stark aus, sagte Snow. Ob die seit Anfang 2001 abgebauten 2,3 Millionen Stellen durch den derzeitigen Aufschwung im nächsten Jahr wieder geschaffen werden, ließ Snow offen. Die Beschäftigung wachse mit der Wirtschaft, sagte der Minister. Es sei aber nicht seine Sache, Vorhersagen über die Entwicklung am Arbeitsmarkt zu machen.

  • Datum 09.12.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4QtA
  • Datum 09.12.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4QtA