1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

US-Defizit fällt höher aus

Das US-Haushaltsdefizit wird im Fiskaljahr 2007 um 20 Milliarden Dollar höher ausfallen als bislang angenommen. Der Fehlbetrag werde sich auf 286 Milliarden Dollar belaufen, teilte das Haushaltsamt des US-Parlament smit. Im März hatte die Prognose noch bei 265 Milliarden Dollar gelegen. Das Fünf-Jahres-Budgetdefizit werde mit 1,4 Billionen Dollar 300 Milliarden Dollar höher ausfallen. Der Ausblick für die US-Wirtschafts- und Finanzpolitik in den kommenden zehn Jahren habe sich aber nicht wesentlich geändert. An der Defizit-Prognose von 260 Milliarden Dollar für das bis Ende September laufende Fiskaljahr 2006 hielt das Haushaltsamt des Parlaments fest.
  • Datum 18.08.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8ynO
  • Datum 18.08.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8ynO