1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

US-Daten schicken Dax auf Talfahrt

Eine weitere Verschärfung der Krise am US-Arbeitsmarkt hat den Dax am Donnerstag auf Talfahrt geschickt. Der Leitindex verlor 3,8 Prozent auf 4718 Punkte. Der US-Stellenabbau hat sich im Juni deutlich stärker beschleunigt als erwartet. Bereits vor Veröffentlichung der Daten hatten Aktien der mit anhaltenden Absatzproblemen in den USA kämpfenden Autohersteller den Dax ins Minus gezogen. Größter Dax-Verlierer waren Volkswagen-Aktien mit einem Minus von 7,8 Prozent auf 228,85 Euro.