1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Ostmitteleuropa

US-Abgeordneter kritisiert rechtsextreme MIÉP

– Ungarische Partei "bedient sich der Sprache des Hasses"

Budapest, 28.2.2002, PESTER LLOYD, deutsch

Ich denke nicht, dass die Führung der MIÉP (Partei für Gerechtigkeit und Leben- MD) demokratisch ist, sie bedient sich der Sprache des Hasses, sagte am Montag (25.2.) der US-Abgeordnete Tom Lantos in Budapest vor der Presse. Der Demokrat ist Mitglied des Außenpolitischen Ausschusses des Abgeordnetenhauses und der einzige gebürtige Ungar im Kongress der USA. Nach ungarischen Presseberichten soll Lantos eine Rolle dabei gespielt haben, dass unlängst Premier Viktor Orbán, der in den USA weilte, nicht von US-Präsident George Bush empfangen wurde. Lantos organisierte 1993 ein Hearing über die antisemitischen Äußerungen von István Csurka, Vorsitzender der MIÉP, (damals noch Vizevorsitzender der MDF) und seiner Gruppe. (fp)

  • Datum 28.02.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1tVD
  • Datum 28.02.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1tVD