1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

US-Ölpreis steigt leicht an

Die amerikanischen Ölpreise sind am Montag leicht gestiegen. Sie reagierten nach Darstellung von Händlern auf einen Anschlag auf eine Pipeline im Süden des Irak. Öl zur Oktoberauslieferung legte im elektronischen Handel um 15 Cent auf 43,33 Dollar je Barrel zu. Die Ölpreise waren in der vergangenen Woche stark gefallen. Sie hatten zuvor zeitweise einen Rekordstand von 49,40 Dollar erreicht.

  • Datum 30.08.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5VM2
  • Datum 30.08.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5VM2