1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

US-Ökonom erhält Nobelpreis

Der Wirtschafts-Nobelpreis geht in diesem Jahr an den US-Ökonomen Paul Krugman. Der Wissenschaftler von der Princeton-University erhalte den Preis für seine "Analyse von Handelstrukturen und Standorten wirtschaftlicher Aktivität", teilte das Nobelpreis-Komitee am Montag in Stockholm mit. Der 55-Jährige habe neue Theorien zu den Auswirkungen von Freihandel und Globalisierung formuliert, hieß es in der Begründung weiter. Krugman erhält die mit zehn Millionen schwedischen Kronen (eine Million Euro) dotierte Auszeichnung am 10. Dezember in Oslo.