1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Urlaub auf Befehl

Von wegen Dschungel-Durchquerung oder Nordpol-Marsch: Wer wirklich Abenteuer-Ferien will, kann in Russland Urlaub in einer Militärkaserne machen - mit Kalaschnikow-Schießen und bei Bedarf auch öffentlicher Schikanierung durch Offiziere. Veteranen laden in der Nähe von Moskau zu "Ferien für echte Männer" in eine Kaserne ein, wie die russische Tageszeitung "Gaseta" am Montag (18.10.2004) berichtete. Das Angebot sei vor allem bei reichen Russen beliebt, die sich um den Militärdienst gedrückt hatten.

"Wer nicht in der Armee gedient hat, glaubt oft, dass er unbedingt den militärischen Drill erlebt haben muss, um ein richtiger Mann zu werden", sagte Alexander Drobjakow, der Organisator des Armee-Camps. Umgerechnet 60 Euro pro Tag kostet das Abenteuer. Dafür muss mancher Urlauber auf Befehl die Toiletten mit einer Zahnbürste putzen. Beschwert habe sich darüber aber noch niemand.