1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Urheberrecht: Skepsis trotzt Mehrheit

Das geistige Urheberrecht ist schwer zu verteidigen- besonders im Internet. Die Bundesregierung will nun Presseverlage besser schützen gegen die kostenlose Weiterverbreitung ihrer Texte vor allem in Suchmaschinen wie Google, Yahoo, etc. Das Leistungsschutzrecht steht heute im Bundestag zur Abstimmung. Mit dessen Hilfe sollen die Verlage künftig Geld von den Suchmaschinen fordern können.

Video ansehen 01:22