1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Uraufführung oder nicht? - Streit um neues Brecht-Stück in Wien

Um die Uraufführung eines neu aufgetauchten Stückes des deutschen Schriftsteller Bertolt Brecht (1898-1956) in Wien ist ein Streit zwischen Theatern entbrannt. Das Wiener Theater in der Josefstadt plant für Donnerstag (11.9.2008) die Premiere des rekonstruierten Brecht-Stückes der "Die Judith von Shimoda". Diese Premiere bewirbt das Theater als Uraufführung, da bisher nur Textfragmente erhalten waren und nun nach der Entdeckung eines finnischen Manuskriptes das ganze Stück zusammengefügt wurde. Davon fühlt sich das Berliner Ensemble angegriffen, das bereits 1997 Teile des Stückes zeigte und dies als Uraufführung deklarierte.