1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

UPS erhöht Prognose

Der weltgrößte Paketdienst United Parcel Service hat nach einem Gewinnsprung im zweiten Quartal seine Prognose für das Gesamtjahr erhöht. Der Konkurrent der Deutsche Post rechnet nun für 2010 mit einer Steigerung des bereinigten Ergebnisses je Aktie von 45 bis 50 Prozent. Im zweiten Quartal kletterte der Gewinn je Anteilsschein um 71 Prozent auf 0,84 Dollar, wie UPS am Donnerstag bekanntgab. Der Umsatz legte um 13 Prozent auf 12,2 Milliarden Dollar zu. Damit übertraf UPS die Erwartungen der Analysten. Sie hatten bei einem Umsatz von 11,957 Milliarden mit einem Gewinn je Aktie von 0,77 Dollar gerechnet.