1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Unterwasser-Weihnachtsbäume

Zur Freude von Fischen und Seehunden im sibirischen Baikalsee haben Rettungstaucher am Seegrund einen geschmückten Tannenbaum aufgestellt. Die "Jolka", wie der russische Neujahrsbaum genannt wird, ankere in 17 Meter Tiefe 50 Meter vom Ufer entfernt. In der russischen Teilrepublik Tatarstan wollten Taucher den Jahreswechsel unter Wasser verbringen und verankerten deshalb ebenfalls einen Tannenbaum am Grund des dortigen Blauen Sees.

  • Datum 31.12.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/33Ym
  • Datum 31.12.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/33Ym