1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Unterstützung aus Afrika

Der europäische Kandidat für den Spitzenposten beim Internationalen Währungsfonds (IWF), Rodrigo Rato, hat weitere Unterstützung erhalten. Das wurde nach einem Treffen der Finanzminister afrikanischer Länder mit Rato in Washington deutlich. "Die afrikanischen IWF-Gouverneure glauben, dass Rato die enormen Probleme, mit denen Afrika konfrontiert ist, versteht, sie zu seinen Prioritäten macht und Afrika häufig besucht", teilten die Finanzminister mit.

  • Datum 26.04.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4xfp
  • Datum 26.04.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4xfp