1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Unternehmen trauen sich wieder an die Börse

In den kommenden Tagen wollen erstmals nach der Krise gleich mehrere größere Unternehmen an die Börse gehen. Den Anfang macht am Montag Deutschlands größter Kabelfernseh-Anbieter Kabel Deutschland. Das Unternehmen will 45 Millionen Aktien anbieten und damit die Hälfte der Firma. Der Kabelanbieter hofft auf Einnahmen von rund 700 Millionen Euro. Das Unternehmen versorgt neun Millionen Haushalte mit Fernsehen, Telefon- und Internetdiensten. Am Freitag will die Modekette Tom Tailor folgen, am Montag darauf der Chemikalienhändler Brenntag. Der chinesische Badausstatter JoYou strebt für Dienstag kommender Woche einen Gang aufs Parkett an.