1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Unter Dach und Fach

Die größte Übernahme in der deutschen Bankenbranche seit 2001 ist perfekt: Die Commerzbank kauft Europas größten Immobilienfinanzierer Eurohypo und steigt damit zur Nummer zwei hinter dem Branchenprimus Deutsche Bank auf. Die Verträge mit den beiden anderen Großaktionären der Eurohypo AG, der Deutschen Bank und der Allianz/Dresdner Bank, über den Kauf ihrer Anteile seien unterzeichnet, teilte die Commerzbank am Donnerstag in Frankfurt mit. Der Kaufpreis betrage 4,56 Milliarden Euro und werde unter anderem durch eine Kapitalerhöhung finanziert. 2001 war die Dresdner Bank vom Versicherungskonzern Allianz übernommen worden.

  • Datum 17.11.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7TaQ
  • Datum 17.11.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7TaQ