1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Gästeliste

Unser Gast vom 30.01.2011 Karin Helmstaedt, Moderatorin

„typisch deutsch“ - Moderator Hajo Schumacher befragt Karin Helmstaedt zu Doping, Delikatessen und deutschen Tugenden.

default

Geboren wurde die heute 44-Jährige in der kanadischen Provinz New Brunswick als Tochter eines Ostdeutschen, der kurz nach dem Bau der Mauer geflüchtet war, und einer Kanadierin.

Sie studierte in Toronto "Physical and Health Education" und Literatur. Dort begann auch ihre Karriere als Weltklasseschwimmerin. Sie wurde Mitglied des kanadischen Nationalteams, 1987 kanadische Schwimmerin des Jahres. Sie war Finalistin bei den Commonwealth Games und bei den Schwimmweltmeisterschaften 1986 in Madrid.

Anfang der 90er ging sie nach Paris an die Sorbonne um dort Literatur zu studieren. Während dieser Zeit begann sie, als freie Journalistin zu arbeiten. 1997 co-produzierte sie die preisgekrönte Dokumentation "Staatsgeheimnis Kinderdoping". Der Film wurde in zehn Ländern ausgestrahlt. Karin Helmstaedt zog danach nach Berlin, wo sie schnell ihre Karriere als Moderatorin startete.

Ihre Freizeit verbringt sie am liebsten mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern. Außerdem singt sie in dem Pop-Folk Duo "Breathe", liebt die Natur und hat ein Faible für Kochbücher und natürlich auch fürs Essen.

Audio und Video zum Thema