1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Gästeliste

Unser Gast vom 10.08.2008 (WH vom 04.05.2008)

Paul van Dyk, Star-DJ und Unternehmer

default

Paul van Dyk, eigentlich Matthias Paul, ist ein deutscher DJ, Musiker, Produzent und Unternehmer.

Als DJ ist Paul van Dyk ein internationaler Superstar. Zweimal ist er von dem englischen Magazin "DJ Mag" zum weltweit besten DJ gekürt worden.

Seit 1993 legt er als DJ auf und gilt als Pionier der Szene. Darüber hinaus arbeitet er als Radiomoderator und Produzent, er führt sein eigenes Plattenlabel VANDIT Records und den Internet-Radiosender VONYC.com.

Er bespielt Konzertsäle und Clubs rund um den Globus. Im Jahr kommt Paul van Dyk auf 130 Einsätze und beglückt ca. 3 Millionen Zuschauer. Dafür fliegt er so viele Meilen wie ein Lufthansa-Pilot und umrundet jedes Jahr 16 mal den Erdball. Die Nachtschwärmer auf unserem Planeten zu verzaubern, das ist Schwerstarbeit und erfordert eine Menge Disziplin.

Geboren in Eisenhüttenstadt, kommt Paul van Dyk als Jugendlicher nach Berlin. Mit 20 hat er seinen ersten Auftritt im legendären Techno-Club Tresor, kurz darauf bringt er seine erste Platte heraus. In Berlin ist er einer der Protagonisten von Techno-Boom und Loveparade. Und schafft rechzeitig den Absprung. Etabliert seine eigene Marke, seine eigene Musik.

Mit Paul van Dyk reden wir über Musik, die Mauerstadt Berlin und über das Leben in Deutschland.

WWW-Links

Audio und Video zum Thema