1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport

UNO verteilt Fußbälle an afghanische Kinder

Anlässlich der Fußball-WM verteilen die Vereinten Nationen im kriegszerstörten Afghanistan mehrere hundert Fußbälle an Kinder. Wie die UN-Mission in Afghanistan (UNAMA) am Mittwoch (21.6.2006) in Kabul mitteilte, sind die Bälle von behinderten Afghanen für UNAMA produziert worden und werden unter anderem in Waisenhäusern und Schulen verteilt. Bezahlt werden die Geschenke mit Spenden von UNAMA-Mitarbeitern. Fußball lehre Spieler die Bedeutung von Einheit, Teamwork und Entschlossenheit, sagte der Vize-Sondergesandte der UN für Afghanistan, Chris Alexander. Das seien entscheidende Qualitäten, die für den Wiederaufbau Afghanistans benötigt würden. "Wir hoffen, dass diese Fußbälle dabei helfen werden, die Begeisterung der Weltmeisterschaft nach Afghanistan zu bringen."