1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

United Airlines baut weiter ab

Die von der Insolvenz bedrohte US-Fluggesellschaft United Airlines (UAL) will bis zum 31. Januar 2003 wegen der reduzierten Flugzahl und der anhaltenden Schwäche der Reisebranche weitere 2700 Flugbegleiterstellen abbauen. Damit erhöht sich der Arbeitsplatzabbau bei der zweitgrößten US-Fluggesellschaft seit den Anschlägen von 11. September 2001 auf 4800.
  • Datum 09.11.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2oya
  • Datum 09.11.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2oya