1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

UniCredit will HVB-Privatkundengeschäft behalten

Die italienische Großbank UniCredit will am Privatkundengeschäft der HypoVereinsbank in Deutschland festhalten und es durch weitere Zukäufe stärken. Deutschland sei ein Kerngeschäft der UniCredit- Gruppe, sagte UniCredit-Vorstand Roberto Nicastro der Börsen- Zeitung. Zuletzt waren wieder Spekulationen aufgekommen, die Italiener könnten das renditeschwache Privatkundengeschäft zum Beispiel an die Commerzbank verkaufen.
  • Datum 17.02.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/80Iv
  • Datum 17.02.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/80Iv