1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

UniCredit hält über 80 Prozent der HypoVereinsbank

Die italienische Großbank UniCredit hat die Drei-Viertel-Mehrheit an der HypoVereinsbank deutlich überschritten. Die Italiener sicherten sich klar über 80 Prozent der HVB-Anteile. «Damit ist der Zusammenschluss einen weiteren wichtigen Schritt vorangekommen», sagte ein HVB-Sprecher am Dienstag in München. Jetzt sollten möglichst schnell die weiteren Integrationsprojekte angegangen werden.

  • Datum 25.10.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7M5I
  • Datum 25.10.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7M5I