1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Ostmitteleuropa

Ungarische Liberale entsenden Roma ins EU-Parlament

Budapest, 16.11.2004, PESTER LLOYD, deutsch

Bei einer Nachnominierung des liberalen SZDSZ zum Europaparlament wurde die 29jährige Roma, Viktória Mohácsi, auf den von Oberbürgermeister Gábor Demszky geräumten EU-Parlamentssitz gewählt. Der Bürgermeister Budapests wurde von verschiedenen Seiten zu diesem Schritt gedrängt, da man bei der Ausübung beider Mandate einen Interessenkonflikt befürchtete. Die neue Europaabgeordnete der ungarischen Liberalen arbeitete bisher im Bildungsministerium als Beauftragte für Kinder in benachteiligten Lebenssituationen und kündigte an, sich in Straßburg vehement für die Belange der geschätzt 10 bis 12 Millionen Roma in Europa einzusetzen. (fp)

  • Datum 16.11.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5rz9
  • Datum 16.11.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/5rz9