1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Podcast Wirtschaft

Unfall in Super-Zeitlupe (26.05.2015)

Flüchtlinge auf dem deutschen Arbeitsmarkt +++ Countdown für Griechenland +++ Selbstfahrende Autos in Shanghai +++ Indien nach einem Jahr Modi +++

Audio anhören 15:16

Wirtschaft (26.05.2015)

In Deutschland war es Flüchtlingen, die hier Asyl beantragten, lange per Gesetz verboten, eine Arbeit aufzunehmen. Vor einem halben Jahr wurde das Gesetz dann geändert - doch geholfen hat das den Flüchtlingen nicht. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie, die die Bertelsmann-Stiftung heute vorgestellt hat.

Countdown für Griechenland

Der drohende Zahlungsausfall Griechenlands wirkt wie ein Unfall in Super-Zeitlupe. In den vergangenen Monaten haben die zahlreichen Verhandlungen der Eurogruppe keine Ergebnisse gebracht, und nun rücken Verpflichtungen näher, die Griechenland wahrscheinlich nicht erfüllen kann.

Selbstfahrende Autos in Shanghai

Die Elektronikmesse CES in Shanghai ist der chinesische Ableger der Consumer Electronics Show in Las Vegas. In Shanghai spielen selbstfahrende und vernetzte Autos die Hauptrolle. Deutsche Hersteller hoffen, durch Kooperationen mit chinesischen Internetfirmen ihre Chancen auf dem größten Automarkt der Welt zu verbessern.

Ein Jahr Regierung Modi

Heute vor einem Jahr trat Narendra Modi das Amt des indischen Premierministers an. Im Wahlkampf hatte er versprochen, dem Land Wohlstand, Arbeitsplätze und internationale Bedeutung zu verschaffen. Doch nach einem Jahr sind viele Wähler enttäuscht, berichtet unser Korrespondent in Neu-Delhi.


Redakteur am Mikrofon: Andreas Becker
Technik: Jan Eisenberg

Audio und Video zum Thema