1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Unendliche Geschichte

Das Internetportal Yahoo hat seine Bereitschaft zu einer Übernahme durch Microsoft unter gewissen Bedingungen bekräftigt. Wenn Microsoft für den gesamten Internetkonzern mindestens 33 Dollar je Aktie biete sowie für ausreichende Sicherheiten für den Werterhalt des Unternehmens sorge, spreche nichts gegen den Verkauf, erklärte Yahoo am Donnerstag. Dennoch bekräftigte das Management, dass die Pläne Microsofts und des Yahoo-Großinvestors Carl Icahn nicht im besten Interesse der Aktionäre sei. Zugleich erklärte Yahoo, es habe begonnen, eine jüngst mit Google getroffene Vereinbarung umsetzen.