1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

...und kommt nicht aus der Flaute

Der deutsche Einzelhandel kommt nicht aus dem Konsumtief. Der Umsatz verringerte sich auch im Oktober. Nominal, also in jeweiligen Preisen, betrug der Rückgang gegenüber dem Vorjahr 1,2 Prozent und real in konstanten Preisen 1,1 Prozent, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Mittwoch mitteilte. Saisonbereinigt wurde im Vergleich zum Vormonat September 2002 nominal 0,6 Prozent und real 0,7 Prozent weniger abgesetzt. In den ersten zehn Monaten des Jahres betrug das Minus im Vergleich zum Vorjahreszeitraum damit nominal 1,9 Prozent und real 2,3 Prozent.

  • Datum 04.12.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2xpK
  • Datum 04.12.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2xpK